Wer wohnt wo?

Orientierung für Menschen mit Demenz

Wer wohnt wo? Und wie kommen die Personen von A nach B? Um solche Fragen anschaulich zu erklären, kannst Du mit Stift und Zettel einen kleinen Lageplan aufmalen. Noch deutlicher wird es, wenn verschiedene Wohnorte von Angehörigen mit Spielfiguren veranschaulicht werden.

Ein Häuschen zeigt den Wohnort des dementen Patienten, andere Häuschen zeigen die Wohnorte von Familienangehörigen oder Freunden. So kann man leicht erklären, wo was bzw. wer ist.

Spielfiguren in Häusschenform gibt es z.B. in jedem Monopoly-Spiel oder bei den Siedlern von Catan. Bei www.connexxion24.com kann man solche Spielfiguren für ein paar Cent auch einzeln bestellen. Es gibt verschiedene Farben und sogar Autos und Personen-Figuren in verschiedenen Größen und Farben.

10
13 Responses

Leave a Reply